Site menu:

Supportanfrage Endrechnung mit Akonto

Support

Kontakt und Support:

Per Email: md5@se-cs.de
Per Telefon: +49 (0)36071 81204

Wie erstelle ich eine Endrechnung mit Akonto-Abzug?


Wie erstelle ich eine Endrechnung mit Akonto-Abzug?

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

1. Das erste Dokument, z.B. ein Angebot wird erstellt.
2. Sie erhalten den Auftrag
3. Sie gehen zum 1. Dokument, und führen dieses mit einer Rechnung fort.
Zunächst sind alle Positionen aus dem 1. Dokument enthalten.
Zum erstellen einer Akonto-Rechnung rufen Sie das Akonto-Modul auf
Supportanfrage-Endrechnung-mit-AkontoSupportanfrage-Endrechnung-mit-Akonto ,
und geben den gewünschten Prozentsatz ein.
4. Erstellen Sie beliebig viele weitere Akonto-Rechnungen nach dieser Methode.
5. Zum Schluß erstellen Sie die Endrechnung durch fortführen des 1. Dokumentes mit einer Rechnung.
Rufen Sie das Endrechnungsmodul auf Supportanfrage-Endrechnung-mit-Akonto Supportanfrage-Endrechnung-mit-Akonto.
Es werden jetzt alle Akonto-Rechnungen in Abzug gebracht.

Nach diesem Vorgang sollten Sie die Rechnung nicht mehr verändern.

Was ist mit "Fortführen" gemeint?
Damit Office-SI erkennen kann, das Angebot und Akonto-Rechnungen zusammen gehören, muss eine Verbindung zwischen diesen Dokumenten bestehen. Das erreichen Sie durch  "Fortführen".

Dazu drücken Sie den Knopf "Neues Dokument", und wählen z.b. "Angebot XXXXXXXX fortführen mit..".